NEUE MEDIEN

für eine

bessere Welt

Seit 1993 widmen wir uns der Zukunft. Der Zukunft von Medien. Denn der Umgang mit heutigen und zukünftigen Medien wird maßgeblich darüber entscheiden, in welcher Welt wir leben werden.

Medien vermitteln umfassende Informationen, lassen in Echtzeit am Leben rund um den Globus teilhaben, Medien unterhalten uns rund um die Uhr. Sie ändern, selbst durch die Gestaltung, die Weise, in der wir die Welt wahrnehmen und sogar die Art, wie wir Beziehungen leben.

Sie vermitteln Wissen und Erfahrungen in bislang unbekannten Maß. Vernetzen die Welt und Menschen. Sie bieten uns immer bessere Dienste und stellen uns vor neue Herausforderungen der Trennung von Öffentlichkeit und Privatsphäre. Zugleich verbreiten sich über Medien Fake-News und Hass leichter als früher, werden wir anfälliger für vielfältige Manipulationen.

Wir, die Neuen Medien Macher, möchten Medienkompetenz für Nutzer und Macher vermitteln und sie im Umgang mit Medien fit machen.

Wir sind ein Zusammenschluss von an Medien Interessierten, von Medien-, Kulturschaffenden und Küntler*innen unterschiedlichster Art und kulturellen Erfahrungen.

Wir sind Journalist*innen, Blogger*innen, Fotograf*innen und Autor*innen, Youtuber, Mediengestalter*innen, Kameraleute, für Print, Online, TV, Hörfunk, Web. Vor und hinter den Kameras und Mikrophonen, an den Redaktionstischen, im Web und auf Online-Plattformen.

WIR fördern

  • unterstützen vorhandene Initiativen und Projekte und führen eigene Projekte durch
  • vernetzten zur gegenseitigen Unterstützung und Förderung und bieten ein Forum für Information und Austausch
  • fördern Medienschaffende und die, die es werden wollen und helfen bei ihrer Qualifizierung
  • fördern fundierten und unabhängigen Journalismus und eine ausgewogene Berichterstattung

WIR helfen

  • Als Neue Medien helfen wir bei der Umsetzung und Durchführung von Projekten.
  • bei der Findung von geeigneten Räumen zum Arbeiten und Studios zum Erstellen von Content
  • bei der Findung einer bedarfsgerechten und effizienten technischen Ausstattung und beim Einsatz der neuen Kommunikationstechnologien
  • bei der Findung von professionellen Kräften
  • bei der Beantragung von Fördermitteln für Projekte
  • bei der Akquisition von Geld- und Sachmitteln, um Projekte und Initiativen zu unterstützen
  • bei der Auswahl geeigneter Räume, Studios, Hard- und Software und beim Auffinden kostengünstiger Alternativen und freier Software für Projekte
  • bei der Verbesserung der Fähigkeiten im Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken
  • bei der Gestaltung von Inhalten in traditionellen und neuen Medien und der Schulung handwerklichen Könnens

Immer auf dem Laufenden bleiben:

    Datenschutz

    Überzeuge mit deinen Ideen.
    Mach mit!

    Drag View